Montag, 28. Januar 2013

In meiner Tasche

Erst gestern habe ich meine Tasche aufgeräumt und heute stolpere ich bei einem meiner Lieblingsblogs, "Slomo", über Tascheninhalte. Also habe ich meine Tasche wieder ausgekippt und zeige mal, was ich meistens so mit mir herumtrage.

Die Tasche selbst habe ich mir vor knapp drei Jahren in Berlin bei packattack individuell anfertigen lassen. Da ich täglich mit dem Zug zur Arbeit pendle und zu Fuß, mit dem Bus oder mit dem Fahrrad zum Bahnhof komme, war mir wichtig, dass die Tasche einen Schultergurt hat, robust ist, optisch zu vielen verschiedenen Sachen passt, Platz für mein Frühstück, für DIN A4 und für spontane Einkäufe lässt. Trotz ständiger Benutzung ist sie noch in einem sehr guten Zustand und ich kann sie immer noch sehen. Das ist echt ein Qualitätsmerkmal, finde ich.

Aktuell befinden sich in meiner Tasche:

* Tagebuch (ich schwöre auf Clairefontaine-Hefte, weil sie handlich und schön sind),
* Danny Wallace "Auf den ersten Blick" (etwas zu lesen habe ich immer dabei),
* Notizbuch (für spontane Gedanken, Einkaufs- und To-Do-Listen),
* Mäppchen mit dem i-pod (Musik trägt für mich entscheidend zur Entspannung bei und macht gute Laune)
* Mäppchen mit Stiften (um ins Tage- und Notizbuch zu schreiben),
* Blechdose von marimekko (ein Mitbringsel aus Finnland),
* Regenschirm (wurde in letzter Zeit selten gebraucht, aber sobald ich ihn rausnehme, regnet's bestimmt),
* Lippenbalm,
* Shopper (um Plastiktüten zu vermeiden),
* Schlüssel (mit Schlüsselanhänger aus dem wunderschönen Palau de la Musica Catalana)
* Kalender,
* Portemonnaie,
* Nuss-Frucht-Bällchen (wenn ich unterwegs Hunger habe, soll schnell was halbwegs Gesundes zur Hand bzw. im Mund sein),
* Klappbürste mit Spiegel (sehr praktisch)
* Handcreme und Hand-Desinfektionsgel (trockene Hände finde ich sehr unangenehm),
* Uralt-Handy (liebevoll "der Knochen" genannt).

Mehr Tascheninhalte gibt es bei Slomo.

Kommentare :

  1. Hahaha, bei mir auch: sobald der Regenschirm mal zu Hause bleibt, fängt es an zu regnen. IMMER. Schön, dass Du mitmachst! Liebe Grüße, Okka

    AntwortenLöschen
  2. kommt mir irgendwie bekannt vor, der inhalt;-)

    liebe grüße sendet dir michèle

    AntwortenLöschen

Danke, dass du hier bist! Ich freue mich über jeden Kommentar. Sehr sogar!