Sonntag, 3. Februar 2013

Winter at its best!

Nach viel Regen, Wind und Schnee hatte heute die Sonne ein kurzes Gastspiel. Jetzt ist es schon wieder trüb, aber ich erinnere mich mit Freude an das letzte Wochenende zurück, an dem wir es endlich mal geschafft haben, dem Grau zu entfliehen und einen Tag an der frischen Luft in den Bergen zu verbringen. Beim Skifahren im Allgäu hat sich der Winter von seiner besten Seite gezeigt. Das macht glücklich!


Es war ein herrlicher Tag! Ausgestattet mit einem neuen Skihelm ging es früh morgens los. Leider hatten natürlich viele andere Menschen die gleiche Idee und das Skigebiet war auf diesen Ansturm nicht ausgerichtet. Die Pisten waren ziemlich leer, an den Liften musste man lange warten. Nach einem kleinen Schwächeanfall war für mich Mittagspause angesagt und es wurde eine extrem ausgedehnte Pause. Auf der Hütte gab es ein Käsesüppchen (das mir doch etwas schwer im Magen lag), Milchkaffee und Germknödel, viel Sonne im Gesicht und ein grandioses Panorama. Was will man mehr!

Mehr Fotos, die Lust auf den Winter machen, findet ihr hier bei Luzia Pimpinella.

Was ich sonst gerade noch toll finde:

* meine Wohnung nach einigen Aufräumaktionen und einem Vergleich wieder richtig schätzen zu können

* nach einem alkoholfreien Monat wieder einen kleinen Rausch zu genießen

* ausgedehnte Mittagspause mit lieben Kolleginnen

* spontane Einladung zum Abendessen bei Freunden mit süßen Kindern

* Kuchen backen

* ein langer Vormittag mit Büchern im Bett (bald mehr dazu)

Keine Kommentare:

Kommentar posten

Danke, dass du hier bist! Ich freue mich über jeden Kommentar. Sehr sogar!