Sonntag, 12. Oktober 2014

12 von 12 im Oktober

Die Zeit, die Zeit! Drei Monate war es hier still. Keine Zeit, keine Lust, immer unterwegs, an der Arbeit, andere Aktivitäten haben Priorität und zuhause sitze ich nicht mehr gerne am Computer... Aber heute ist der zwölfte des Monats, es ist Herbst, es ist Sonntag, die Sonne schien sogar - da gab es keine Ausrede. Mit der Spiegelreflex ging es auf einen Spaziergang an die Donau.

Die Fotos erinnern mich an die vom letzten Jahr, da war der 12. Oktober ein Samstag und ich habe einen Spaziergang auf der gleichen Strecke gemacht. Aber doch sind sie anders. Denn im Herbst wandelt sich alles so schnell. Ich sehe ein Motiv und weiß: nächste Woche sieht das hier schon wieder ganz anders aus. Also drück ich wieder und wieder auf den Auslöser und kann gar nicht genug vom Herbst bekommen.

Und nach dem Spaziergang gab es warmen Apple Crumble frisch aus dem Ofen. Mit Vanilleeis. Auf dem Balkon in der Sonne. Besser geht's nicht.















Mehr Fotos vom zwölften Oktober gibt es bei Caro von Draußen nur Kännchen.

Kommentare :

  1. Wunderschöne Herbstfotos! Apple Crumble gab es bei uns auch, allerdings (leider nur) mit Joghurt...

    AntwortenLöschen
  2. Superschöne Herbstbilder! So tolle Farben! Viele liebe Grüße, Anna

    AntwortenLöschen
  3. Wunderschöne Bilder... aber jetzt habe ich furchtbar Lust auf frischen Apple Crumble ;-)
    Liebe Grüße, Änni

    AntwortenLöschen

Danke, dass du hier bist! Ich freue mich über jeden Kommentar. Sehr sogar!