Dienstag, 2. Juli 2013

Alltagsheld: Coffee to go


Mein spontaner Alltagsheld heute: der Coffee to go am Bahnhof von einem Anbieter, der nicht genannt werden möchte. Er dient vor allem als Wachmacher und Wartezeitvertreiber, nachdem schon zwei Züge ausgefallen sind. Da hilft nur abwarten und Kaffee trinken, seufz!

Ich wünsche euch einen wunderschönen, alltäglichen Dienstag!

Alles Liebe
Anne

Kommentare :

  1. Oja, coffee to go ist manchmal ein Lebensretter!

    AntwortenLöschen
  2. Kaffeeliebe! Ein super Held, liebe Namensvetterin ;)

    viele Grüße!

    AntwortenLöschen
  3. Ein absoluter Alltagsheld + manchmal auch ein Lückenbüßer, ein guter!
    Liebe Grüße :) Minza willSommer

    AntwortenLöschen
  4. sehr zu recht dein alltagsheld. heute dürfte es aber gerne auch ein frappuccino sein. :)

    AntwortenLöschen

Danke, dass du hier bist! Ich freue mich über jeden Kommentar. Sehr sogar!